Jetzt anrufen +49 6103 270 64-0

24/7 Telefonsupport - Wir sind immer für Sie da

Ab 8 Artikeln Logos im Warenkorb anfragen

Nylon

Nylon

Nylon ist wohl eine der bekanntesten Kunstfasern und auch die älteste. 1935 in den USA patentiert, wurde sie zunächst für Zahnbürsten und Zahnseide eingesetzt. 1940 kam sie dann das das erste Mal für die Herstellung von Strümpfen zum Einsatz – und die Faser etablierte sich fest in der Mode. Das lag und liegt bis heute vor allem ihrer seidigen, glatten Oberfläche und der transparenten Struktur. Doch auch abseits von Strümpfen und Strumpfhosen kann Nylon einiges leisten. Grund für seine Beliebtheit sind seine hochfunktionalen Eigenschaften.

Nylon im Einsatz

Aufgrund seiner großen Reißfestigkeit kommt Nylon auch in Bereichen zum Einsatz, in denen die Qualität des Stoffes Leben retten kann. Es wird beispielweise in der Produktion von Kletterseilen, Fallschirmen und Heißluftballons eingesetzt. Das größte Einsatzgebiet ist und bleibt allerdings die Mode. Durch seine atmungsaktiven Eigenschaften kommt Nylon häufig bei der Herstellung von Blusen, Hemden und Sportbekleidung zum Einsatz. Das Material lässt eine Luftzirkulation zu und vermeidet so, dass sich unangenehme Feuchtigkeit am Körper staut. Wenn Sie Ihrem Team für seinen Arbeitsalltag angenehm zu tragende Berufskleidung an die Hand geben möchten, sollten Sie Ihre Corporate Fashion mit Blusen und Hemden mit Nylonanteil aufstocken.

Doch auch Oberbekleidung wie Jacken und Westen oder Accessoires wie Rucksäcke profitieren von der Haltbarkeit und Widerstandfähigkeit des Nylons. Sowohl als Innenfutter als auch als Außenmaterial kommt Nylon hier zum Einsatz. Allerdings sollte Nylon nicht dauerhaft extremen Wetterlagen ausgesetzt werden, da es nur bedingt wasserdicht ist und zudem bei längerer Sonnenbestrahlung ausbleicht. Wenn Ihre Mitarbeiter zuverlässigen Schutz vor Nässe brauchen, muss das Nylon entsprechend beschichtet sein oder durch den besser geeigneten Polyester ersetzt werden.

Die Pflege von Nylon

Kleidung aus Nylon oder mit einem Nylonanteil ist recht pflegeleicht.  Sie kann bei bis zu 40°C in der Maschine gewaschen werden. Für die perfekte Pflege empfiehlt sich die Verwendung eines Feinwaschmittels. Gebügelt werden darf Nylon nicht – die feinen Fasern würden sonst schmelzen.

Meinten Sie vielleicht: t-shirt?

Ihre Suche "" konnte leider keine Ergebnisse erzielen. Nutzen Sie allgemeinere Suchbegriffe oder überprüfen Sie auf Tippfehler.

Die beliebtesten Produkte unserer Kunden

Die beliebtesten Artikel unserer Kunden